ChiYoga Basic-Workshop

ChiYoga Basic-Workshop

Sonntag: 05.03.2017 | 10:00 – 13:00 Uhr
WO: Yogazentrum Travemünde

Kosten: 60 Euro

Yogaworkshop mit dem Focus auf unser (energetisches) Herz

Im Yogazentrum Travemünde Vorderreihe 56/Passage Möwengasse
Wann : 05.03.17     10:00-13:00 Uhr      Kosten : 60 Euro
Referentin : Suzanne Kern   Physiotherapeutin & Yogalehrerin

Für alle die diesen Yogastil, von Lucia Schmidt entwickelt ( Ausbildungsinstitut BodyMindSpirit Zürich www.chiyoga.com , kennenlernen möchten. Die ChiYoga Elemente können dann selber angewendet oder in den Yogaunterricht eingewoben werden.

Wer möchte kann einen weiteren ChiYoga Workshop Level II  mit  Flows für Fortgeschrittene buchen, der gleich im Anschluss stattfindet.

ChiYoga ergänzt wunderbar das FaszienYoga!

ChiYoga ist ein anmutiger weicher fließender HathaYogastil, eine Synthese zwischen den Grundlagen der TCM ( aus der chinesischen Medizin) und der Weisheit des Yoga.

Lerne die grundlegenden Elemente in Theorie und vor allem in der Praxis kennen mit einbeziehen des Herz-und Lungenmeridians.

ChiYoga ist Yinorientiertes Yoga mit YinQualitäten in den Flows, die das  Element Wasser verkörpern (weich, fließend, sanft, rund, spiralförmig, anpassungsfähig) und die Bandscheiben und den Knorpel in den Gelenken nähren.

Theorie

Die Grundlegenden Elemente des ChiYoga:

    • Flows
    • Spiralförmige-/ wellenförmige Bewegungen der Wirbelsäule
    • Die Wirbelsäule und ChiYoga aus physiotherapeutischer Sicht
    • Spiralförmige Bewegungen der Arme, Ellenbogen- und Handgelenke
    • Einbeziehen der Meridiane
      Als Beispiel  Herz-und Lungenmeridian
    • unterschiedliches  Unterrichten  je nach Jahreszeit / Tageszeit
    • warum besonders gut für Frauen – Yin Qualitäten

Praxis

    • ChiYoga Wirbelsäulenmobilisation- üben der wellen-/spiralförmigen Bewegungen der Wirbelsäule in verschiedenen Asanas
    • Meditation in Bewegung
    • Prana Karana (ChiYogaAtemflow mit Mudren –  Einbeziehen des Herz –und Lungenmeridians und das Chi in den Nieren wecken
    • Spiralförmige/weit ausgedehnte Bewegungen der Arme
    • üben von ChiYogaflows : Im Stand, Sitz, Rückenlage, Bauchlage

 

ChiYoga Workshop Teil IILevel II (nur Praxis)

Sonntag, 05.03.2017 13.30 -15.30 Uhr
Kosten : 30 Euro
ChiYoga teil I und II zusammen: 80 Euro

Die für ChiYoga typischen wellen-und spiralförmigen Bewegungen begleiten uns wie ein roter Faden in Asanas und anspruchsvollen Flows , die Grundlage der Flows ist das Können von Sonnengrüßen. Wir tauchen in das Element Wasser ein, denn das Weiche, Runde, Fließende, Sanfte  verkörpert viel mehr die Lebendigkeit, als das Feste, Starre, Angespannte. Wir waschen unseren Körper, unsere Organe, unsere Gelenke, Bandscheiben, unser ganzes Selbst durch die Wellen rein.